• Symbolbild © dpa

Fahrradfahrer nach Zusammenstoß mit Bus im Zentrum schwerverletzt

Zuletzt aktualisiert:

Ein 36-jähriger Radfahrer ist im Zentrum von einem Bus angefahren und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der Radfahrer am Dienstagnachmittag auf dem Radweg auf der Dresdener Straße unterwegs. Beim Linksabbiegen achtete er nicht auf den hinter ihm fahrenden Linienbus und wurde von diesem erfasst - schwerverletzt musste der 36-Jährige in ein Krankenhaus gebracht werden. Durch die Bremsung sind im Bus vier Fahrgäste leicht verletzt worden.