Fahndungstreffer - Dänischer Fußballrowdy festgenommen

Zuletzt aktualisiert:

An der A72-Raststätte Vogtland Süd hat die Bundespolizei einen 33-jährigen Dänen verhaftet. Der Mann saß in einem Audi, der von den Beamten kontrolliert wurde. Dabei wurde festgestellt, dass ein Haftbefehl des Amtsgerichts Tiergarten gegen ihn vorlag - wegen gefährlicher Körperverletzung am Rande eines Fußballspiels. Der Mann wurde in die JVA nach Zwickau gebracht, wo er vorerst bleiben muss.