• Ein Teil des Messe-Logos.

    Logo (c) Sachsenforst.

Fachmesse RegioForst in Chemnitz

Zuletzt aktualisiert:

Am Freitag öffnen sich auf dem Chemnitzer Messegelände die Türen zur RegioForst. Das ist eine Fachmesse für Forstwirtschaft, Forsttechnik und Waldbau. Sie soll als neue regionale Plattform Waldbesitzer, Forstbetriebe und deren Mitarbeiter zusammenbringen.

Private Waldbesitzer können sich auf der Messe von Mitarbeitern von Sachsenforst zu allen Fragen der Waldbewirtschaftung informieren, insbesondere auch mit Blick auf die neuerlichen Sturmschäden. Am Sonntag gibt es einen sogenannten "Forstkarrieretag", dort werden auch die Ausbildungsberufe bei Sachsenforst vorgestellt.

Und außerdem wird es laut: Samstag und Sonntag steigt auf dem Außengelände der Messe eine Waldarbeitermeisterschaft. Fast 40 Teilnehmer aus ganz Deutschland messen sich an der Motorsäge.