• Foto: Symbolbild (TV-Erzgebirge)

Erzgebirgskreis feiert zehnjähriges Bestehen mit großem Zapfenstreich

Zuletzt aktualisiert:

Am 1. August feiert der Erzgebirgskreis seinen ersten runden Geburtstag. Zehn Jahre ist sie her, die Kreisreform, bei der auch dieser neue Kreis in Sachsen hervorgegangen ist.

Damals waren die Altlandkreise Annaberg, Aue-Schwarzenberg, Stollberg und Mittlerer Erzgebirgskreis zum neuen Erzgebirgskreis verschmolzen.

Am 4. August soll das gebührend  gefeiert werden. Auf dem Annaberger Markt. Unter anderem ist am Abend ein Großer Bergmännischer Zapfenstreich geplant mit 450 Habitträgern und Musikern.