• (c) Fotolia

Erzgebirge

Zuletzt aktualisiert:

25.05.-27.05.2018

28. Thumer Orchestertreff

Es ist ein Riesenspektakel und es wird gefühlt auch von Jahr zu Jahr größer. Rund 1.000 Musiker sind diesmal dabei. Sie kommen aus ganz Deutschland und Tschechien. Drei Tage lang Musik, ein Wochenende der Superlative. Von zünftiger und traditioneller Blasmusik, über die sinfonische bis hin zur Filmmusik ist alles dabei. Es wird diesmal auch einen Shuttleverkehr für die Orte in der Umgebung geben. Vor allem im großen Festzelt gehts zur Sache, aber auch im benachbarten Volkshaus. Und in den Schulanlagen finden Samstag und Sonntag wieder die beliebten Kinderpartys statt. Stargäste sind diesmal die Rock'n'Roller von "Boppin' B", sie sorgen am Freitagabend für Stimmung im Rockabilly-Stil. Das Schlagerduo Anita und Alexandra Hofmann steht am Sonntagnachmittag auf der Festzelt-Bühne.

Wann, Freitag bis Sonntag
Wo: Thum, Großes Festzelt auf dem Neumarkt, Volkshaus und andere Orte
Wie viel: Tagestickets zwischen 8 und 15 Euro, Komplettes Wochenende: 25 Euro
Mehr Infos und das volle Programm: jbo-thum.de/thumer-orchestertreff/


Street Food Festival in Schneeberg

Es dampft, es brutzelt und es riecht einfach super lecker. Geballte kulinarische Vielfalt wartet hier auf hungrige Entdecker. Egal ob Fleischliebhaber oder Vegetarier - für jeden ist etwas dabei. Außerdem ist es auch eine köstliche Reise um die Welt: Speisen aus Asien, Afrika oder Amerika, ob vegan oder glutenfei gibt's zu probieren. „Essen frisch auf die Hand“ muss nicht langweilig sein! In angenehmer Atmosphäre warten kleine Essensstände, Garküchen und Foodtrucks mit nicht alltäglichen Gaumenfreuden. Klingt köstlich?
Ist es auch!

Wann: Samstag (12 - 22 Uhr), Sonntag (12 - 20 Uhr)
Wo: Schneeberger Markt
Wie viel: freier EIntritt
Mehr Infos: www.facebook.com/events/1967200943535612/


Gemälde von Lisa Wohlgemuth auf dem Schlettauer Schloss

Seit ihre zwei Kinder da sind, kam sie laut eigener Aussage zu nicht viel. Doch nun greift sie wieder an - seit 13. April ist Lisas' Song "Harmonie" draußen und nun malt sie auch noch! Nein, eigentlich malt sie schon sehr lange. Aber dies ist ihre erste Ausstellung. Zehn Gemälde der Vize-Siegerin von DSDS 2013 sind im Herrenhaus des Schlettauer Schlosses ausgestellt. Die Bilder sind eher realistisch, aber geheimnisvoll und märchenhaft. "Man erkennt schon, was es sein soll", lacht Lisa. "Die magischen Welten von Lisa Wohlgemuth" sind bis zum 31. August zu sehen.

Wann: täglich, von 10 - 17 Uhr (außer montags)
Wo: Herrenhaus des Schlettauer Schlosses
Wie viel: 5,50 Euro, Schüler 3 Euro
Mehr Infos: www.schloss-schlettau.de/site-assistent/cms-admin/user/index.php?page_id=32&link=%2Findex.php%3Fid%3D4527%7C%2A%7Cvid%3D71422%7C%2A%7CEpS%3D10%7C%2A%7Cn_start%3D0%23vst


Kurparkfest & Selbermacher-Markt in Warmbad

Zahlreiche Händler und hoffentlich viele Gäste feiern den Auftakt der Kurparksaison. Für die Kids gibts: Wasserspielplatz, Hüpfburg, Edelsteine schürfen, Kinderschminken und Bastelstraße. Für die Großen jede Menge Programm: Samstag gehts 15 Uhr los mit einer Kindertanzgruppe und Straßenkünstler Narreteau. Ab 18 Uhr stehen "Erzgebilly" auf der Bühne. Ab 20 Uhr "Ecke Bauer & Band Bauerplay". Um 22 Uhr gibts dann ein großes Feuerwerk.
Der Sonntag wird in erzgebirgischer Mundart eröffnet - 14 Uhr "Kendy John Kretzschmer“. 15:30 Uhr Das „Erzgebirgsensemble Aue“.
Auch der Selbermacher-Markt "Glanzlichter" wird dieses Jahr zum 3. Mal kreative Köpfe, Designer und regionale Produzenten in das Heilbad Warmbad locken und das Fest bereichern.

Wann: Samstag und Sonntag
Wo: im Kurpark Warmbad
Wie viel: freier Eintritt
Mehr Infos: www.outdooractive.com/de/fest/erzgebirge/21.-kurparkfest-im-heilbad-warmbad/25535556/


Erlebnis-Kletterwald Greifensteine

In bis zu 13 Metern Höhe geht es durch die hohen Fichten des Greifensteinwaldes. Das ist Bewegung an der frischen Luft, gepaart mit dem Nervenkitzel der verschiedenen Kletterelemente. Ob Groß oder Klein, Anfänger oder Fortgeschrittene und sogar Menschen mit Behinderung - jeder findet hier den passenden Parcours. Die professionellen Klettergurte, geschulte Trainer und eine Einweisung vor der Tour, sorgen dafür, dass alles sicher ist.

Wann: im Mai nur freitags 13 - 19 Uhr, am Wochenende 10 - 19 Uhr
Wie viel: zwischen 14 und 23 Euro, mit Gruppen- und Familientarifen günstiger
Mehr Infos: www.kletterwald-greifensteine.de/