Erste Bürgerversammlung zum Bebauungsplan Hufewiesen

Zuletzt aktualisiert:

Die Dresdner können sich am 15. November über die Pläne für die Hufewiesen in Trachau informieren. Der Bebauungsplan für das Gebiet liegt seit dem 4. November aus. Am 15. November gibt es nun die erste Bürgerversammlung zum Thema. Los geht es 18 Uhr im Gemeindesaal der Freien evangelischen Gemeinde, Leipziger Straße 220. 

Am 22. November ist dort dann eine weitere Bürgerversammlung zu den Hufewiesen geplant.

Stadt und Investor hatten sich darauf geeinigt, dass etwa sieben Hektar des neun Hektar großen Areals eine öffentliche Gründfläche bleiben. Zudem soll ein kleines neues Wohngebiet mit rund 300 Wohnungen enstehen, sagte uns SPD-Stadtrat Vincent Drews.

Mehr Informationen sind hier zu finden.