Erneut Stau-Chaos auf der A4 bei Chemnitz

Zuletzt aktualisiert:

Drei LKW-Unfälle inner­halb einer Stunde haben am Diens­tag­morgen den Verkehr auf der A4 lahmge­legt. Kurz nach Chemnitz-Ost kam ein Sattelzug vermut­lich wegen eines Fahrfeh­lers von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke. Dabei riss auch der Tank auf und Diesel lief aus. An der Auffahrt Glösa kam es zum Zusam­men­stoß zwischen einem PKW und einem Laster. Für weiteren Stau sorgte ein Unfall zwischen einem LKW und einem Auto Höhe Chemnitz-Mitte. Verletzte gab es keine. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 20.000 Euro.