Enkeltrickbetrüger bringen Seniorin um 9.000 Euro

Zuletzt aktualisiert:

Sogenannte Enkeltrickbetrüger haben eine Seniorin in Bad Gottleuba um viel Geld gebracht. Ein Unbekannter gab sich am Telefon als Enkel aus, der dringend Geld braucht. Die 84-Jährige glaubte den Schilderungen und übergab einer Botin am Mittwoch 9.000 Euro. Erst als die Seniorin am nächsten Tag ihren echten Enkel anrief, fiel der Betrug auf.

Die Geldbotin wurde als 40- bis 50-jährige gepflegte Frau beschrieben. Sie war ca. 160 cm groß mit gelockten dunklen Haaren und sprach akzentfrei deutsch. Bekleidet war sie mit einem dunkelgrauen Parka.