Elfjähriger bei Zusammenstoß mit Straßenbahn verletzt

Zuletzt aktualisiert:
Autor: dpa

Ein Elfjähriger ist beim Zusammenstoß mit einer Straßenbahn in Coswig schwer verletzt worden. Der Junge habe am Morgen mit dem Rad die Radebeuler Straße überquert, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Dabei stieß eine 54-jährige Straßenbahnfahrerin aus Weinböhla kommend mit dem Jungen zusammen. Die Trasse kreuzt nach Angaben der Polizei am Unfallort den Gehweg. Eigentlich regelt eine Ampel den Verkehr. Ob die Ampel rot angezeigt habe, sei Gegenstand der Ermittlung, hieß es. Der Sachschaden wird auf rund 1000 Euro geschätzt.