• André Schietzold fehlt im Derby gegen die Füchse. © imago images/ Kessler-Sportfotografie

    André Schietzold fehlt im Derby gegen die Füchse. © imago images/ Kessler-Sportfotografie

Eispiraten empfangen Lausitzer Füchse - Schietzold muss erneut pausieren

Zuletzt aktualisiert:

In Crimmitschau herrscht am Dienstag Derbystimmung. Die Eispiraten treffen am Abend (20 Uhr) im Sahnpark auf die Lausitzer Füchse. Dabei wollen sie den Aufwärtstrend aus den letzten vier Spielen, in denen sie acht Punkte einheimsen konnten, fortsetzen.

Das Team aus Weißwasser hat zwar das erste Aufeinandertreffen mit den Eispiraten in dieser Saison gewonnen, in den letzten fünf Begegnungen konnten die Lausitzer aber nur zweimal punkten und sind auf den achten Tabellenplatz in der DEL2 abgerutscht.

Nicht im Aufgebot für das Derby steht André Schietzold, der schon am Sonntag leicht angeschlagen pausieren musste. Dafür kommt Mark Arnsperger zu seinem zweiten Einsatz in dieser Saison. Der junge Backup von Michael Bitzer wird am Dienstag zwischen den Pfosten stehen. Welcher der fünf Kontingentspieler dafür auf die Tribüne muss, ist noch nicht klar.