Eispiraten Crimmitschau gewinnen Sachsenderby

Zuletzt aktualisiert:
Autor: Sport

Die Eispiraten Crimmitschau bleiben in der DEL2 ungeschlagen. Die Westsachsen gewannen vor 2.000 Zuschauern das Sachsenderby bei den Lausitzer Füchsen mit 3:2. Crimmitschau drehte dabei einen 0:2-Rückstand. Die Treffer für den ETC erzielten Thore Weyrauch, Filip Reisnecker und Scott Feser. Mit diesem Sieg hat Crimmitschau den zweiten Tabellenplatz behauptet. Am Sonntag geht es mit dem Heimspiel gegen Kassel weiter.