Einige Corona-Auflagen zur Bundestagswahl zu beachten

Zuletzt aktualisiert:

Wie schon zur Oberbürgermeisterwahl letztes Jahr wird es auch zur Bundestagswahl am Sonntag besondere Corona-Auflagen geben. So gilt in den Wahllokalen Maskenpflicht, außerdem kann es wegen der Hygieneregeln wie Abstandsgebot und der Reinigung von Tischen und Stühlen zu Wartezeiten kommen.

Die Wahllokale haben am Sonntag von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Danach werden die vorläufigen Ergebnisse öffentlich im Rathaus und auch auf der Webseite der Stadt präsentiert. 13 Direktkandidaten kämpfen um einen Sitz im Bundestag.