• Foto: kmk

Ein Schloss für Kita-Kinder in Waldhufen

Zuletzt aktualisiert:

Kita-Kinder in Waldhufen sind kleine Schlossherren geworden. Nach dreijährige Sanierung ist gestern Nachmittag das ehemalige Herrenhaus in der Gemeinde als Kita übergeben worden. Es bietet Platz für 100 Kinder. Die Sanierung des historischen Gemäuers hat rund vier Millionen Euro gekostet. Die Eröffnung des "Kinderschlosses" wurde gefeiert. Kinder führten ein kleines Kulturprogramm auf.

 

Audio:

Kita-Leiterin Monika Kynast

Reporter Knut-Michael Kunoth meldet sich aus Waldhufen ins Studio zu Moderator Matthias Zilch - Lausitzreporter vom 10.7.2018