Eilenburg hat eine Million Euro für die Stadtsanierung bekommen

Zuletzt aktualisiert:

Eilenburg hat eine Million Euro für die Stadtsanierung bekommen. Innenstaatssekretär Günther Schneider überreichte zwei Fördermittelbescheide.

Mit dem Großteil des Geldes sollen die Außenanlagen des Martin-Rinckart-Gymnasiums und des Jugendfreizeittreffs in Eilenburg-Ost umgestaltet werden. 80.000 Euro bekommt zudem die Evangelische Kirchengemeinde "Martin Rinckart". Mit dem Geld soll u.a. der Dachstuhl der Nikolaikirche auf der Ebene der Türmerwohnung saniert werden.