Eibenstock

Das touristische Zentrum im Westerzgebirge 

Eibenstock - ehemalige Chursächsische Freye Bergstadt! Herrlich gelegen zwischen Talsperre und Auersberg bildet das 5.000 Einwohnerstädtchen ein touristisches Zentrum im Westerzgebirge. Bereits im Mittelalter hatte die alte Bergstadt das Stadtrecht und somit auch eine zentrale Funktion im Auersberggebiet erworben.

Die zentrale Lage Eibenstocks verschafft dem Gast einen bequemen Ausgangsort, um alle Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote des Auersberggebietes günstig zu erreichen. Dank eines ausgedehnten Wanderwegenetzes kann dies sogar per pedes oder mit dem Fahrrad geschehen. Gesunde Luft in Wald und Flur werden dabei ständige Begleiter sein.

Im Winter laden außerdem romantische Pferdeschlittenfahrten, gepflegte Loipen, Rodelhänge und drei beleuchtete Skihänge mit Liftanlagen  in Eibenstock, Carlsfeld und Wildenthal zum Spaß im Schnee ein.

Audio:

Beitrag Wurzelrudis Erlebniswelt
Beitrag Reitsporthotel Eibenstock
Beitrag Badegärten

Wurzelrudis Erlebniswelt

Fazit: TOP für Familien!  Ziel der leichten Wanderung ist das Reich des Wurzelrudi mit Murmelwald, Gipfelkreuz, Spielschiff, Adleralm, Sesselbahn (Berg), Bobbahn und Irrgarten (Tal)! 

Parke an der Talstation von Wurzelrudis Erlebniswelt, halte dich links bis zum Marktplatz! Hier treffen sich der Rehmerbach- und der Dönitzbach. Für dich geht es links in die Winklerstraße und der Bach begleitet dich in den malerischen Dönitzgrund. Unterwegs kannst du problemlos im Bach spielen! Folge einfach dem kinderwagentauglichen Weg bis zum Abzweig Skihütte / Wurzelrudis Erlebniswelt. Schon bald gibt es ein wunderschönes Panorama! Gleich geschafft! Die Bergstation von Wurzelrudis Erlebniswelt mit Murmelwald, Gipfelkreuz, Spielschiff, Bilderrahmen und vor allem der Adleralm ist schon ins Sicht! Zurück ins Tal kannst du wandern, mit den Frechen Flitzern düsen oder mit der Adlerfelsenbahn fahren! Der Ausblick auf Eibenstock und die Talsperre ist grandios! Im Tal warten noch Allwetterbobbahn, Irrgarten, Reifenrutsche und die Esel! Zur Erholung noch einen Milchshake oder ein Eis? Kein Problem! 

Wichtig: Bitte die Fahrtage der Adlerfelsenbahn beachten! www.bobbahn-eibenstock.de


Badegärten Eibenstock mit Saunareise um die Welt 

Familienbadelandschaft

Hier wartet grenzenloser Badespaß für die ganze Familie. Ob in der klassischen Badehalle mit ihren 25 m Bahnen oder im großzügig angelegten Familiengarten; es kommen garantiert alle auf ihre Kosten. Besondere Attraktionen sind die 106 m lange Riesenrutsche, textile Familiensauna (60°C), Whirlpool, Sprudelliegen, Massagedüsen, beheiztes Außenbecken, Gegenstromanlage und einige Wasserspiele. Im thematisierten Kleinkinderbecken mit 34°C Wassertemperatur und Wasserspielgeräten wird das Baden für die Kleinsten zum besonderen Erlebnis.
Noch mehr Infos zu den Badegärten gibt es hier.

Saunareise um die Welt

Diese Reise ist so ziemlich einzigartig und auch die Kombination von Sauna-Event und erholsam-meditativer Sauna. "Schwitzen wie die russischen Zaren" können Sie zum Beispiel im russisch-karelischen Saunadorf mit Hühnerfussbanja, Banja-Kreml und Bojarensauna. Erleben Sie russische Weniksrituale in der Banja oder die finnische Maa- und Rauchsauna, das Eibenstocker Bierbad, das italienische Serailbad, das indianische Steinschwitzbad oder geniessen Sie die Harmonie und Stille im japanischen Saunagarten oder die orientalische Saunakultur.
Noch mehr Infos zu den Saunagärten gibt es hier.


Reitanlage Eibenstock I Ponyreiten, Pferdelehrpfad

Diese Anlage bietet für alle Pferdefreunde und aktiven Jockeys alles was das Reiterherz höher schlagen lässt: sei es die moderne und tierfreundliche Unterbringung in den Gästeboxen, der Abreiteplatz, die Hindernisanlage mit Cavalettis und dergleichen mehr. Auch für Anfänger im Reitsport ist diese Anlage genau das Richtige.

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde, heißt es. Das funktioniert allerdings nur, wenn man mit den sensiblen Vierbeinern umzugehen weiß.

Was frisst ein Pferd? Was ist die kleinste Pferderasse? Wofür nutzt der Mensch das Pferd? Was gehört zu einer modernen Reitanlage? Auf diese und noch viele andere Fragen gibt unser Pferdelehrpfad Antworten, der bei uns  am Reit- und Sporthotel neu angelegt worden ist. Laut Landesverband Pferdesport Sachsen ist es der erste seiner Art im Freistaat überhaupt.

Entlang des insgesamt zwei Kilometer langen Weges wurden 17 Tafeln aufgestellt. Darauf werden nicht nur Informationen zur Lebensweise der Pferde vermittelt, sondern auch zur Haltung auf der zum Reithotel gehörenden Anlage. Der Rundweg führt durch die Natur, über Stock und Stein. Für Kinderwagen und Rollstuhl ist er nicht geeignet. Wer sich mit jeder Tafel genau beschäftigt, der kann bis zu zwei Stunden damit verbringen. Auf den Tafeln findet man auch die Antworten zu einem Quiz, das für Kinder gedacht ist.

Kutsch- und Kremserfahrten

Wollen Sie sich erholen und dabei die Schönheiten der Auersbergregion genießen? Oder wollen Sie mit Ihren Freunden dieses besondere Erlebnis teilen? Mit den Kutsch- und Kremserfahrten ist das möglich. Auf Wunsch wird auch eine "Wegzehrung" organisiert, z.B. eine Grillparty auf halber Strecke.