E5: Baubeginn für neues Studentenwohnheim im Herbst

Zuletzt aktualisiert:

Bis Ende 2022 wird in Eckersbach ein neues Studentenwohnheim errichtet – für rund zwölf Millionen Euro. Das hat das Studentenwerk Chemnitz-Zwickau am Donnerstag mitgeteilt.

Die Firma GP Papenburg, die schon das Stadion gebaut hat, erhielt den Auftrag. Im Oktober soll Baubeginn sein. Hochgezogen wird das Gebäude mit 125 kleinen Appartements gegenüber vom alten Plattenbau-Wohnheim in der Makarenkostraße.

Der Studentenclub Collage zieht mit um. Vorm Wohnheim werden 130 Fahrrad- und 25 PKW-Stellplätze angelegt.