• Erich Berko, Patrick Ebert und Markus Schubert haben das neue Heimtrikot von Dynamo präsentiert.

Dynamo präsentiert neues Heimtrikot

Zuletzt aktualisiert:

Am Mittwochabend hat Dynamo Dresden die neue Spielkleidung für die anstehende Zweitligasaison vorgestellt. Beim offiziellen Launch im Stadion präsentierten Neuzugang Patrick Ebert, Erich Berko und Torhüter Markus Schubert das neue Heimtrikot der Schwarz-Gelben. Traditionell ein gelbes Jersey mit schwarzen Hosen und gelben Stutzen.

Das neue Trikot von Dynamos neuen Ausrüster CRAFT ist ab sofort auch im Handel erhältlich. Das Jersey besticht durch dynamische Retro-Optik mit Knopfleiste. CRAFT ist bekannt für Funktionswäsche und so wurde beim neuen Trikot vor allem auch auf Funktionalität und bequemes Tragen geachtet. An den Seiten befinden sich zum Beispiel Netzeinsätze.

Auch dynamische Feinheiten haben den Weg auf das Trikot gefunden. So gibt es den Claim "Wir haben einen Traum" als Druck im Nacken und "Love Dynamo - Hate Racism" auf der Innenseite.

Dynamos kaufmännischer Geschäftsführer Michael Born: "Gemeinsam mit unserem neuen Ausrüster CRAFT wollen wir in den kommenden drei Jahren auf dem grünen Rasen Erfolge feiern und emotionale Momente erleben. Das neue Trikot macht Lust auf die kommende Saison, ich freue mich sehr darauf, mit CRAFT in die 2. Bundesliga zu starten."

Im Testspiel am Sonntag gegen den Chemnitzer FC wird Dynamo erstmals das neue Heimtrikot tragen. Das neue Auswärtsjersey soll voraussichtlich während des Trainingslagers vorgestellt werden.