• Hilfebus

    Archiv-Foto: (c) Redaktion

Duschbus für Obdachlose in Leipzig im Gespräch

Zuletzt aktualisiert:

Einen Hilfebus für Obdachlose hat Leipzig bereits – nun könnte noch ein Duschbus dazukommen. Das Sozialamt will jetzt prüfen ob und wie so ein Bus finanziert werden kann, heißt es in einem Verwaltungsstandpunkt des Sozialdezernats. Vorher soll aber noch geklärt werden, ob er wirklich gebraucht wird – also ob die Obdachlosen den Bus auch nutzen würden. In dem Duschbus könnten sich Obdachlose waschen, die ähnliche Angebote in den Übernachtungshäusern nicht nutzen wollen.

Bis Ende März nächsten Jahres soll die Prüfung dauern. Der Stadtrat muss dem Prüfauftrag noch zustimmen. Die Idee zu dem Duschbus stammt aus einem Antrag der Freibeuter-Fraktion.