DRK baut in der Stadt neuen Kreissitz

Zuletzt aktualisiert:

Das Rote Kreuz lässt in Werdau eine neue Geschäftsstelle für seinen Kreisverband errichten. Sie wird die alte in Crimmitschau ersetzen. Für das Projekt hat der zuständige Ausschuss des Stadtrates kürzlich grünes Licht gegeben.

Gebaut wird in der Nähe vom Gedächtnisplatz auf einer Fläche, die seit Jahrzehnten brachliegt. Hinter dem dreigeschossigen Verwaltungsgebäude entsteht zudem eine Wohnanlage mit 18 Einheiten.

Der DRK-Kreisverband Zwickauer Land beschäftigt 270 Mitarbeiter - dazu kommen etwa 400 Ehrenämtler.