• Dynamos Nachwuchs hat wieder drei Sterne in der Zertifizierung erhalten

Drei Sterne für Dynamos Nachwuchsakademie

Zuletzt aktualisiert:
Autor: Sport

Die Nachwuchs Akademie von Dynamo hat erneut drei Sterne erhalten. Das ist das Ergebnis des
Zertifizierungsverfahrens des Deutschen Fußball-Bundes und der Deutschen Fußball Liga. Das sehr gute Gesamtergebnis des Jahres 2015 konnte demnach weiter verbessert werden. Dynamos Nachwuchs erfüllt damit die höchsten Qualitätsanforderungen in der Zertifizierung.

„Der Zertifizierungsbericht belegt, dass wir unsere hohen Ansprüche an die Nachwuchs-Ausbildung in der täglichen Arbeit mit unseren Talenten hervorragend verwirklichen. Ich freue mich sehr und bin stolz, dass unser Leistungszentrum den 2014 unter Ralf Minge eingeschlagenen Weg erfolgreich fortsetzt“, erklärte Dynamos Interims-Sportgeschäftsführer Kristian Walter. 

 „Wir haben uns direkt im Anschluss an die letzte Zertifizierungsperiode daran gemacht, die ausgesprochenen Empfehlungen Schritt für Schritt umzusetzen. Alle Mitarbeiter der Nachwuchs Akademie haben hierbei einen hohen persönlichen Einsatz an den Tag gelegt. Ich freue mich sehr, dass sich diese gemeinsamen Anstrengungen im neuen Zertifizierungsergebnis deutlich niederschlagen und dass wir in unserem eingeschlagenen Weg bestärkt werden“, sagte Dynamos Nachwuchsleiter Organisation und Administration Christian Knoll. 

„Sehr positiv bewertet wurde auch – nicht nur im Hinblick auf die Ausrichtung als Ausbildungsverein –, dass Dynamo Dresden als Verein sich im Leitbild ein grundlegendes Selbstverständnis gegeben hat“, erklärte Knoll.