• Foto: kmk

    Foto: kmk

Diebe fischen Goldfischteich in Weißwasser ab

Zuletzt aktualisiert:

Lange Zeit war Ruhe in Weißwasser. Nun werfen Goldfischdiebe wieder das Netz aus. Aus einem Teich in einer Gartensparte an der Heinrich-Heine-Straße wurden fünfzehn Exemplare gestohlen. Der Besitzer beklagt einen Schaden von rund 70 Euro. Die Kripo ermittelt. Hinweise bitte an das Polizeirevier in Weißwasser.

Im August hatte die Polizei einen Tatverdächtigen an der Angel. Der 30-Jährige soll sich mit den Diebstählen gebrüstet haben. Seine Worte wurden aber zunächst nicht ernst genommen.