Die WHZ lädt zum Infotag auf den Campus Scheffelberg

Zuletzt aktualisiert:

Wie rekonstruiert man einen Verkehrsunfall? Wie funktioniert ein Motoren- oder Bremsenprüfstand? Und wie können Siedlungs-, Gebäude- und Verkehrsinfrastruktur intelligent gestaltet und aufeinander abgestimmt werden? Antworten darauf gibt es am Samstag bei einem Infotag an der Hochschule. Von 10 bis 13 Uhr können Lehrgebäude und Labore auf dem Campus Scheffelberg besichtigt werden. Außerdem stehen die Fakultätsleitung und die Studienfachberatung für Fragen bereit.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei der Besichtigung der Laborhallen besteht Maskenpflicht und es erfolgt eine Kontaktnachverfolgung.