Die Tücken des Sonnenscheins: Auto landet in Bad Brambach im Bach

Zuletzt aktualisiert:

Weil die tief stehende Sonne ihn blendete, ist ein Mann in Bad Brambach am Montagnachmittag mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen und in einem Bach gelandet. In einer Kurve der Bundesstraße 92 verlor der 62-Jährige die Kontrolle über den Wagen, fuhr über eine Wiese und kam schließlich im Wasser zum Stehen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Mann blieb unversehrt, am Auto entstand Totalschaden. (dpa)