Der HITRADIO RTL Sachsen-Hit für Radebeul

Zuletzt aktualisiert:

Radebeul, das Herzstück der Sächsi­schen Weinstraße! Üppiges Grün, eindrucks­volle Archi­tektur, Kunst und Kultur zeichnen die Stadt aus, die ein Muss für Weinlieb­haber ist. Auf dem Schloss Wacker­b­arth feierte schon der Hof von August dem Starken rauschende Feste, heute ist die barocke Schloss- und Garten­an­lage mit Sekt- und Weinma­nu­faktur Europas erstes Erleb­nis­weingut. Am Fuße der Weinberge finden hier prickelnde Feste statt.

Wer mehr über die sächsi­sche Weinkultur erfahren möchte, kann sich im Weinbau­mu­seum Hoflößnitz infor­mieren. Den Charme Radebeuls kann man bei einem Stadt­bummel live erleben – vom histo­ri­schen Dorfanger bis nach Altkötz­schen­broda.

Wer seine Füße schonen möchte, kann mit dem Schau­fel­rad­dampfer oder der dampf­be­trie­benen Schmal­spur­bahn fahren. Fans von Winnetou und Co. begeben sich dagegen im Karl May-Museum auf die Spuren der Indianer Nordame­rikas. Auch das jährlich statt­fin­dende Karl May-Fest zieht tausende Besucher an.

Mehr Infos gibt's hier: www.radebeul.de.

Dafür gibt es einen eigenen Sachsen-Hit, im Original von den Beatles „Yester­day“.

Zum Anhören:

Zum Anschauen:

Songtext:

Radebeul… zu dir kommt man mit dem Rad ganz toll.
An der Elbe mal schnell abgebogen

und schon bist du in Radebeul.


Radebeul… im Sommer ist die Bimmel­bahn ganz voll.

Mit Mann und Maus und Kind geht es geschwind

mit dem Dampf­ross nach Radebeul.

Da erwartet dich der Karl May mit seinem Fest (vom Chor: Cowboy und Indianer).
Und vom Spitz­haus aus dieser Blick, soweit das Auge dich lässt.

Radebeul… ich hätt´ in dir gern mal die Hosen voll,
doch leider bin ich ja kein Millionär

und so bleiben meine Hosen­ta­schen leer…

Doch trotzdem mag Dich ganz sehr.