Der HITRADIO RTL Sachsen-Hit für Meerane

Meerane ist gefürchtet! Zumin­dest bei Radsport­lern, denn die „Steile Wand“ ist gleicher­maßen bekannt wie respek­tiert in der Stadt, die im Dreieck Leipzig-Chemnitz-Zwickau liegt. Insge­samt 248 Meter lang mit einer Steigung von 12 Prozent ist die Strecke, auf der inter­na­tio­nale Rennen statt­finden.

Sehens­wert sind außerdem das Kunst­haus und der Markt mit den charak­te­ris­ti­schen Skulp­turen „Schotte“ und „Stele“. Auch das Alte Rathaus im Renais­sance-Stil erwartet Besucher. Im „Bilz-Kabinett“ kann man sich zum Wirken von Natur­heil­kundler und Lebens­re­former Fried­rich Eduard Bilz infor­mieren. Außerdem gibt’s die Histo­ri­sche Biblio­thek, eine original erhal­tene Gefäng­nis­zelle in der Front­feste des Rathaus­an­baus  sowie eine histo­ri­sche Schuh­mach­er­werk­statt zu entde­cken.

Eine Meeraner Beson­der­heit sind die Höhler, unter­ir­di­sche Hohlräume und Gänge, die bereits im 14. Jahrhun­dert angelegt wurden und nun besich­tigt werden können. Weitere Höhepunkte sind die Kirche St. Martin und der Burgberg, das Pfarr­haus und die Italie­ni­sche Treppe am Teich­platz.

Mehr Infos gibt's hier: www.meerane.de.

Dafür gibt es einen eigenen Sachsen-Hit, im Original von den Gipsy Kings„Volare“.

Zum Anhören:

Songtext:

Meerane oh-ho... Meerane oh-ho-ho-ho!
Für eins bist du wohl be­kannt,

das ist deine steile Wand!

Bist du einmal die Straße mit dem Rad dort hoch gekro­chen,
steckt ein Leben lang die Strecke dir noch in den Knochen.
Doch willst du es bequem, solltest du lieber das Auto nehm' (im ersten Gang).

Durch Meerane oh-ho... Meerane oh-ho-ho-ho!
Der Fasching schön laut und so bunt,

zum Parkfest mit Kindern und Hund.

Meerane oh-ho... Meerane oh-ho-ho-ho!
Für eins bist du wohl bekannt,
dass ist deine steile Wand.