Zwickauer Jugendsinfonieorchester macht europaweit von sich reden

Zuletzt aktualisiert:

Das Jugendsinfonieorchester hat beim Europäischen Musikfestival im belgischen Neerpelt den 1. Preis gewonnen. Für die Aufnahme von Teilen der Peer-Gynt-Suiten von Edward Grieg erhielt das Orchester unter der Leitung von Georg Sandmann das Prädikat "Excellent". Weil wegen Corona keine Proben erlaubt waren, durften auch ältere Aufnahmen eingeschickt werden. Die Videos wurden von einer internationalen Fachjury bewertet.

Jetzt hoffen alle Orchestermitglieder wieder auf einen regelmäßigen Probenbetrieb, um im neuen Schuljahr wieder Konzerte geben zu können.