• Foto: Redaktion

    Foto: Redaktion

CVAG beschränkt Internetzugang in neuen Straßenbahnen

Zuletzt aktualisiert:

Die neuen Straßenbahnen, sie seit kurzem in Chemnitz in Einsatz sind, verfügen auch über W-Lan Zugang. Allerdings ist der sehr beschränkt. Wie sich herausgestellt hat, kappt die CVAG den Internet-Zugang nach spätestens 15 Minuten. Außerdem ist die Datenmenge auf 50 Megabyte pro Tag begrenzt.

CVAG-Sprecher Stefan Tschök begründet das mit den kurzen Fahrzeiten, die in der Regel bei unter 10 Minuten liegen. Außerdem sei das W-Lan-Angebot eher zum Surfen gedacht - beispielsweise für Fahrplanauskünfte, nicht für die Nutzung von Streaming-Diensten.