Crowdfunding-Aktion "Mein Baum- Mein Dresden"

Zuletzt aktualisiert:

Eine neue Initiative will für jeden Dresdner einen Baum pflanzen. Unter dem Motto "Mein Baum - Mein Dresden" ist dazu jetzt eine Crowdfunding-Aktion gestartet.  In den nächsten Wochen sollen für eine erste Etappe 300.000 Euro zusammenkommen. Damit sollen dann 100.000 Bäume gepflanzt werden. Eine Woche nach dem Start sind bereits rund 50.000 Euro gespendet worden.

Das Projekt:

Wenn sich noch mehr Spender finden, die über eineinhalb Millionen Euro spenden, dann könnte sogar für jeden Dresdner ein Baum gepflanzt werden. Genutzt werden sollen Flächen der Stadt, von Kitas, Schulen aber auch von privaten Grundstücksbesitzern. Die Bäume kommen von der Forstbaumschule Fürst Pückler in Bad Liebenwerda.