Corona-Tests jetzt auch in Chemnitz kostenpflichtig

Zuletzt aktualisiert:

Für Corona-Tests müssen die Chemnitzer ab Montag selbst zahlen. Jeder Anbieter kann die Preise für sich selbst festlegen. Laut unseren Recherchen liegen sie im Schnitt zwischen 12 und 15 Euro.

Einige Betreiber bemerken derzeit einen größeren Zulauf, da in vielen Bereichen wieder die 3G-Regeln gelten. Schüler müssen sich aber nicht extra testen lassen, da sie regelmäßig in der Schule getestet werden. Dieser Nachweis ist auch während der Ferien gültig. Die Corona-Inzidenz in Chemnitz liegt seit Tagen deutlich über der kritischen 35er-Marke.