Corona-Hilfen für freie Musikschulen und Tanzlehrer

Zuletzt aktualisiert:

Freie Musikschulen und private Tanz- und Musikschullehrer in Leipzig und ganz Sachsen können ab sofort Corona-Hilfen beantragen. Dafür stellt das Kultusministerium rund zwei Millionen Euro zur Verfügung. Förderanträge können bis Ende Juli bei der Sächsischen Aufbaubank eingereicht werden.

Bereits letztes Jahr hatte das Ministerium gut 400.000 Euro an 36 Musikschulen gezahlt. Zudem gingen 830.000 Euro an etwa 1.000 freie Musikschullehrer.

Weitere Infos finden Sie unter diesem Link: https://lsnq.de/MusikTanzCorona