Chemnitzer Tanzfestival bringt Bewegung in die Stadt

Zuletzt aktualisiert:

In Chemnitz beginnt am Mittwoch ein internationales Tanz-Festival. Die Künstler sind sowohl auf der Bühne als auch auf öffentlichen Plätzen zu erleben. Getanzt wird unter anderem im Schauspielhaus und im Weltecho, aber auch auf dem Brühl, dem Rosenhof und dem Uni-Campus.

Außerdem gibt es Mitmachangebote für die ganze Familie am Schloßteich-Pavillon. Bei den Tanz-Shows unter freiem Himmel ist auch der Eintritt frei, eine Übersicht gibt es unter theater-chemnitz.de. Das Tanz-Festival läuft eine Woche, es ist die siebte Auflage.