• Fotomontage: Redaktion

    Fotomontage: Redaktion

Chemnitzer FC will ins Sachsenpokal Viertelfinale

Zuletzt aktualisiert:

Der Chemnitzer FC will am Sonntagnachmittag ins Sachsenpokal-Viertelfinale einziehen. Dafür müssen sie den FSV Krostitz aus der Landesklasse Nord schlagen. Gespielt wird allerdings aus Sicherheitsgründen nicht in Krostitz, sondern in Hausdorf bei Colditz. Anpfiff ist um 13:30 Uhr. Für die Himmelblauen als Rekordpokalsieger ist ein Weiterkommen Pflicht.