Chemnitzer FC gewinnt Testspiel gegen Halle

Zuletzt aktualisiert:

Der Chemnitzer FC bleibt bei seinen aktuellen Testspielen weiter ungeschlagen. Die Himmelblauen setzten sich am Donnerstagnachmittag mit 1:0 gegen den Hallerschen FC durch. Das Siegtor erzielte dabei Neuzugang Benjika Caciel in der 77. Minute.

In der Regionalliga wird der CFC allerdings wohl kein Spiel mehr bestreiten. Die Vereine einigten sich mit dem Nordostdeutschen Fußballverband auf einen Saisonabbruch. Als Aufsteiger wurde Viktoria Berlin bestimmt, die nach den bisherigen 13 Spieltagen auf Platz 1 lag. Trotz des Saisonabbruchs steht dennoch bereits ein nächstes Testspiel auf dem Programm: am Samstag will der CFC gegen den TSV Havelse antreten.