Chemnitz feiert Fête de la Musique

Zuletzt aktualisiert:

In der Chemnitzer Innenstadt wird am Dienstag das Straßenmusikfestival „Fête de la Musique“ gefeiert. Am längsten Tag des Jahres gibt‘s von 16 bis 22 Uhr überall kostenlose Livemusik. Die Bühnen stehen am Neumarkt, im Stadthallenpark, am Roten Turm und am Johannisplatz. Mit dabei sind unter anderem Schüler der Städtischen Musikschule, die Mozartkinder, Bigbands, Jazzcombos, DJ's und Liedermacher.

Die Idee zu dem Musikfestival, das mittlerweile international gefeiert wird, stammt aus Frankreich. Dort wurde es 1981 ins Leben gerufen, um Straßen und Plätze mit Musik zu beleben.

Alle Infos zum Programm gibt's hier.