• (c) Fotolia

Chemnitz

Zuletzt aktualisiert:

2. bis 4. Februar 2018

Baumesse

Rund 10.000 Besucher zählte die Schau im letzten Jahr, jetzt steht sie wieder an, die Baumesse in der Chemnitz-Arena. Nachhaltiges Bauen und Renovieren bleiben auch diesmal im Fokus der Messe. Auch das Thema "Smart Home – moderne Technik erleben“ und die Sicherheit rund ums Haus stehen im Mittelpunkt – dazu gibt’s jeweils eine Sonderschau. Auf der Bühne werden verschiedenste Fachvorträge zu unterschiedlichen Themenbereichen gehalten.

Was: Baumesse
Wann: Freitag bis Sonntag, ab 10 Uhr
Wie viel: Fr. 6,50 € / Sa. & So. 8,50 €
Mehr Infos: www.baumesse-chemnitz.de/de/Home_10.htmlO


Hans Klok „House Of Mystery“

Einer der weltbesten Magier und Illusionisten, Hans Klok, präsentiert seine „House of Mystery“-Show in der Chemnitzer Stadthalle. Das "House of Mystery" stellt das Haus des Illusionisten Alfredo Cordoni dar, der die größten Magier seiner Zeit dort versammelte. Er ließ sie in den einzelnen Zimmern experimentieren und machte sich dabei deren Tricks zu Eigen. Diese schrieb er in einem Buch nieder und begrub die Magier anschließend bei lebendigem Leib. Hans Klok holt diese Story auf die Bühne.

Was: Hans Klok
Wann: Samstag, 20 Uhr
Wie viel: ab 50 €
Mehr Infos: www.c3-chemnitz.de/de/Veranstaltungskalender/Hans-Klok_1220.html


Faschings-Partys

Die Chemnitzer Faschingsclubs feiern am Samstag in ihren Sälen fette Partys. Der Würschnitztaler Faschingsclub im Krystallpalast Klaffenbach, der Faschingsclub an der Chemnitz im Haus des Gastes, die Altchemnitzer Karnevalisten in der Gaststätte „Goldener Hahn“ und der Grünaer Faschingsclub im Kulturhaus in Grüna.

Was: Faschings-Partys
Infos:
www.wcc-ev.de
fcc-ev.de
www.karnevalisten-altchemnitz.de
www.gruenaer-faschingsclub.de


Ballettmatinee der kleinen Tänzerinnen & Tänzer

Das Opernhaus öffnet seine Tore für die diesjährige Matinee der Opernballettschule. Nach unzähligen Stunden intensiven Trainings im Ballettsaal zeigt der Tanznachwuchs zum Thema „Cinderella“ auf der großen Bühne sein Talent. Von den ganz Kleinen bis zur Erwachsenenklasse werden sie zur Musik von Prokofjew und Co. die Geschichte rund um das Aschenputtel tänzerisch erzählen. Über 120 Beteiligte werden da morgen in verschiedenen Choreografien zu erleben sein.

Was: Matinee der Opern-Ballettschule
Wann: Sonntag, 11 Uhr
Wie viel: 10 €
Mehr Infos: www.theater-chemnitz.de/spielplan/repertoire/infos/matinee-der-opernballettschule/7395/