• (c) Fotolia

Chemnitz

Zuletzt aktualisiert:

25.05. - 27.05.2018

 

„Chapeau“ – das Chemnitzer Hutfestival

Chemnitz wird bunt: mit Live-Musik, Performances, Straßenkunst und Streetfood überall in der Innenstadt direkt auf den Straßen. Im Rahmen der Feierlichkeiten zum Stadtjubiläum "875 Jahre Chemnitz" verwandelt sich die Innenstadt zum Hutfestival rund um den Markt in eine große Open-Air-Bühne. Eingeladen sind Straßenkünstler und Acts aus ganz Deutschland, den Niederlanden, Frankreich, Schweiz, Italien und Österreich. Singer-Songwriter, Bands unplugged, Walk Acts, Stelzenläufer, Zauberer, Drehorgelspieler, Märchenerzähler sowie Feuershows, Theaterstücke, Akrobatik, Jonglage, Clownerie und interaktive Zirkusangebote für Kinder.

Was: CHAPEAU Chemnitz
Wann: Fr. ab 17 Uhr, Sa. & So. ab 12 Uhr
Wie viel: frei
Info: www.hutfestival.de


Ballett-Benefizgala

Zur großen Benefizgala im Opernhaus hat Ballettdirektorin Sabrina Sadowska Kompanien aus ganz Deutschland und der Schweiz eingeladen, um für einen guten Zweck zu tanzen. Zu sehen sein werden neben diversen Ensembles auch Nachwuchstänzerinnen und -tänzer der Staatlichen Ballettschule Berlin, der Palucca Hochschule für Tanz Dresden und der Hochschule der Künste für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt. In diesem Jahr spenden die Theater Chemnitz den Erlös des Abends dem Freundeskreis Indira Ghandi e.V., einem Verein, der das gleichnamige Kinderheim in Chemnitz fördert, und der Stiftung TANZ - Transition Zentrum Deutschland

Was: Ballett-Benefizgala
Wann: Sa. 19 Uhr
Wie viel: 14-38 €
Info: www.theater-chemnitz.de/spielplan/repertoire/infos/5-chemnitzer-ballettbenefizgala/7191/


Frühlingsfest im Reitbahnviertel

Egal ob der Bagger rollt oder die Schaufeln klappern - im Reitbahnviertel wird Frühlingsfest gefeiert. Dazu ist jeder herzlich willkommen - zum Straßenspaß mit den Händlern vor Ort. Es gibt Countrymusik von Sly Harting, Ponyreiten mit den Vierbeinern der Conchita Ranch, Kinderschminken, eine rätselhafte Führung durch das Reitbahnviertel mit Gästeführerin Grit Linke (12:00 Uhr) und einen kleinen Flohmarkt. Es kann gebastelt und auf der Hüpfburg wild gesprungen werden. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen.

Was: Frühlingsfest
Wann: Sa. 10-14 Uhr
Wie viel: frei


Hoffest in Jahnsdorf

Zum mittlerweile 13. Mal steigt beim Bauer Ziegs in Jahnsdorf das große Hoffest. Da gibt’s Kremser- und Traktorfahrten, Strohhüpfburg, Streichelzoo, eine Tombola vom Jugendclub Pfaffenhain, Livemusik und abends Party im Festzelt mit DJ Hans und einem Show-Act des Karnevalvereins. Highlight sind ab 13 Uhr die traditionellen Hoffestspiele mit Traktorziehen, Gummistiefelweitwurf, Wettmelken, Milchkannenlauf und Strohballen-Zielwurf.

Was: Hoffest in Jahnsdorf
Wann: Sa. ab 10 Uhr
Wie viel: frei
Info: www.hofmarkt-ziegs.de/aktuelles/hoffest/


Chemnitzer Lesenacht im Tietz

Zur Chemnitzer Lesenacht präsentieren sich im TIETZ Chemnitzer Autoren und Autorinnen, Literaturvereine, Schreibwerkstätten, Verlage, Buchhandlungen und Antiquariate mit einem großen Büchermarkt. Die Preisträger des Wettbewerbs „Chemnitzer Stadtgeschichten“ werden ausgezeichnet und lesen ihre Geschichten. Dazu gibt es ein abwechslungsreiches, literarisches Programm, Puppenspiel, Livemusik sowie Spiele und Mitmachangebote für die ganze Familie.

Was: Lesenacht
Wann: Sa. 15-22 Uhr
Wie viel: frei
Info: www.stadtbibliothek-chemnitz.de/aktuell/newsblog/article/-30ec6c80c0.html


Kinderfest am Bergbaumuseum Oelsnitz

Kurz vor dem internationalen Kindertag lädt das Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge zum großen Kinderfest am Erlebnisspielplatz Zwergenschacht ein. Die Klassiker, zu denen Hüpfburgen, Kinderschminken und Bastelangebote gehören, werden da nicht fehlen und das Außengelände verwandelt sich einen kleinen „Erlebnispark“. Auch Kremserfahrten mit den Bulldogs oder Mitfahrten mit der Eisenbahn des Kleinerzgebirges aus Oederan sind möglich. Für zauberhafte Momente sorgt ein Seifenblasenmacher mit 15 unterschiedlichen, einzigartigen Seifenblasenstationen.

Was: Kinderfest am Bergbaumuseum
Wann: So. 10-18 Uhr
Wie viel: frei
Info: www.bergbaumuseum-oelsnitz.de/veranstaltungen/jahresprogramm/55.html