CFC gewinnt Testspiel gegen Havelse

Zuletzt aktualisiert:

Der Chemnitzer FC bleibt in seiner Serie an Testspielen weiter ungeschlagen. Die Himmelblauen gewannen am Samstagnachmittag gegen den TSV Havelse aus der Regionalliga Nord mit 3:1. Nach der ersten Hälfte ging es noch ohne Tore in die Pause. Danach trafen dann aber Kevin Freiberger, Okan Kurt sowie Tobias Müller zum CFC-Sieg.

Einen Wermutstropfen gibt es dennoch: die beiden Verteidiger Tim Campulka und Paul Milde mussten frühzeitig verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Ob es weitere Testspiele geben wird, steht noch nicht fest.