• Werden bald Wachpolizisten in den Bussen und Bahnen unterwegs sein? (c) Sebastian Kahnert/ dpa

CDU will Sicherheit in Zwickauer Straßenbahnen und Bussen verbessern

Zuletzt aktualisiert:

Zwickau -

Nach den Angriffen auf Fahrgäste und Straßenbahnfahrer in Zwickau will die CDU mehr Sicherheit in Bussen und Bahnen.

Dafür sollen Mitarbeiter vom Stadtordnungsdienst und der Polizeibehörde in den öffentlichen Verkehrsmitteln eingesetzt werden. Ob das möglich ist, soll die Stadtverwaltung prüfen. Einen Antrag darauf wird die CDU-Fraktion im nächsten Stadtrat einreichen.

Die Städtischen Verkehrbetriebe (SVZ) hatten schon angekündigt, dass die Bahnen mit Kameras und geschlossenen Fahrerkabinen ausgestattet werden sollen.