• Foto: Pixabay

    Foto: Pixabay

Bund fördert Sorben-Fußball

Zuletzt aktualisiert:

Der Bund fördert den sorbischen Fußball. Der Haushaltsausschuss hat 90.000 Euro bewilligt. Das Geld ist für die Teilnahme einer Frauen- und einer Männerauswahl an der Fußball-EM „Europeade“ bestimmt. Darüber informierte der Görlitzer SPD-Bundestagsabgeordnete Thomas Jurk. Die EM der nationalen Minderheiten wird im im Juni nächsten Jahres in Kärnten in Österreich ausgetragen. Zusätzlich bekommen die Sorben 75.000 Euro für ein eigenes Internetportal.

Jurk: "Ich freue mich sehr, dass ich als Mitglied des Haushaltsausschusses mit dazu beitragen konnte, dass  die kulturelle Vielfalt in Deutschland und Europa gestärkt und der Einsatz nationaler Minderheiten im Bereich der Völkerverständigung honoriert wird."