• Die Preisträger freuen sich über die Auszeichnung. (Foto: Medienservice Erzgebirge)

    Die Preisträger freuen sich über die Auszeichnung. (Foto: Medienservice Erzgebirge)

Bürgerpreis Erzgebirge wurde verliehen

Zuletzt aktualisiert:

Beim Bürgerpreis Erzgebirge gab es dieses Jahr fünf Preisträger. Am Freitagabend bekamen sie die Preise überreicht.

Ausgezeichnet wurden die Organisatoren des Buchholzer Jugendfestivals. Seit 12 Jahren spielen an einem Abend mehrere internationale Livebands für Jugendliche.

Claudia Curth bekam den Preis für ihre Facebook-Seite "Erzgebirge aktuell". Der Gasthofkreis der Kirchgemeinde Lauterbach hat den Gasthof Niederlauterstein zu einem Treffpunkt ausgebaut, das wurde gewürdigt.

Und auch die Interessengemeinschaft Preßnitztalbahn bekam den Bürgerpreis. Ein Sonderpreis ging an Angela Völker. Sie organisiert die Aktion „Deckel gegen Polio“.

Der Bürgerpreis wurde dieses Jahr an Ehrenamtliche vergeben, die für ein besseres Zusammenleben sorgen.