BSV verpflichtet Schweizer Nationalspielerin Chantal Wick

Zuletzt aktualisiert:

Der BSV Sachsen Zwickau hat Chantal Wick verpflichtet. Die 27-Jährige wechselt vom Bundesligisten Neckarsulmer Sport-Union nach Zwickau und unterschrieb einen Jahresvertrag. Sie spielt auch in der Schweizer Nationalmannschaft.

Norman Rentsch: "Wir freuen uns, mit Chantal eine erfahrene Spielerin verpflichten zu können. Sie war immer eine tragende Säule in ihren Mannschaften, sowohl im Abwehrverband als auch im Angriff."

Wick ist auf allen Rückraumpositionen variabel einsetzbar. In der abgelaufenen Saison erzielte sie 52 Treffer und hatte damit einen hohen Anteil am guten Abschneiden ihres Teams.

"Der BSV spielt mit einer harten Deckung und viel Tempo nach vorn, das passt sehr gut zu meinem Spielstil", sagt die Schweizerin. Sie freue sich sehr darauf, die Mannschaft kennenzulernen und ihre Erfahrung einzubringen, um gemeinsam das große Ziel Klassenerhalt zu erreichen.