• BSV-Trainer Norman Rentsch fordert von seinem Team volle Konzentration im Auswärtsspiel gegen den SV Werder Bremen.

BSV Sachsen Zwickau fährt nach Bremen

Zuletzt aktualisiert:

Für die Handballerinnen vom BSV Sachsen Zwickau steht am Samstagabend eine spannendes Auswärtsspiel auf dem Plan. Es geht zum SV Werder Bremen. Im Hinspiel in heimischer Halle hatte es für das Team von Norman Rentsch nur zu einem Unentschieden gereicht. Das soll am Samstag nicht das Ziel sein.

"Bremen wird eine harte Aufgabe", sagte der BSV-Trainer. "Sie haben individuell gute Spielerinnen und auch in letzter Zeit gezeigt, dass sie zu den Mannschaften gehören, die im oberen Drittel der zweiten Liga mitspielen können". Deswegen fordert der Coach wieder höchste Konzentration von der Mannschaft.

Anwurf in Bremen ist 19:30 Uhr.

Audio: