• Bis Mittwochnachmittag waren Brandursachenermittler der Kripo in dem Haus auf der Dürerstraße. (c) dpa

Brandursache von Plauen weiter unklar

Zuletzt aktualisiert:

Nach dem Feuer mit zwei Toten in Plauen ist die Brandursache weiter nicht geklärt.

Bis Mittwochnachmittag waren die Ermittler in dem Haus auf der Dürerstraße, um Spuren zu sichern. "Die müssen jetzt ausgewertet werden", sagte Polizeisprecher Oliver Wurdak. Nach Abschluss der Untersuchungen im Haus steht zumindest fest, dass es keine weiteren Opfer gibt.

Das Feuer war am Montagmorgen im Dachgeschoss ausgebrochen. Dort wurden die Leichen, eine Frau und ein Mann, entdeckt. Identität und Todesursache sind immer noch nicht klar. "Es wird weiterhin in alle Richtungen ermittelt", so Wurdak.

Am Mittwoch konnten die Bewohner zum ersten Mal wieder in ihre Wohnungen, aber nur kurz um persönliche Sachen zu holen.