Brandstifter zünden LKW in Werdau an

Zuletzt aktualisiert:

In Werdau haben unbekannte Täter einen alten Laster in Brand gesteckt. Nach Angaben der Polizei schlugen die Zündler am Sonntagnachmittag kurz vor 16 Uhr eine Scheibe an dem 15 Jahre alten Fahrzeug ein, das an der Uhlandstraße geparkt war. Dann haben sie Brandbeschleuniger in den Innenraum des Lasters gekippt und das Feuer entfacht.

Bei dem Brand ist laut Polizei ein Sachschaden von rund 5.000 Euro entstanden. Die Polizei sucht Zeugen. Wer Hinweise hat, soll sich bitte bei der Polizei in Werdau melden unter der Telefonnummer 03761/7020.