• Feuerwehreinsatz vor einem Supermarkt am Amalie-Dietrich-Platz. Foto: Roland Halkasch

    Feuerwehreinsatz vor einem Supermarkt am Amalie-Dietrich-Platz. Foto: Roland Halkasch

  • An der Gorbitzer Straße brennt eine Papiertonne. Foto: Roland Halkasch

    An der Gorbitzer Straße brennt eine Papiertonne. Foto: Roland Halkasch

Brandserie in Gorbitz geht weiter

Zuletzt aktualisiert:

Die Dresdner Polizei beschäftigt sich aktuell auch mit einer Brandserie. In Gorbitz und Cotta brennte es seit Wochen immer wieder - z.B. in Kellern und Kleingärten. Ende Mai wurde deshalb die Soko "Ignes" gegründet. Wir haben darüber berichtet. Die Ermittlungsgruppe soll die Brandstifter dingfest machen.

Nun hat es gestern Abend schon wieder in Gorbitz gebrannt. Zunächst brannte ein Gebüsch an der Coventry-Straße, dann standen an einem Supermarkt am Amalie-Dietrich-Platz mehrere Lebensmittel-Kühlbehälter und Europaletten in Flammen.

Die Feuerwehr konnte zum Glück ein Übergreifen auf den Supermarkt verhindern.  Kurz nach Mitternacht brannte es zum dritten Mal. An der Gorbitzer Straße kam es zum Brand einer Papiertonne. Hier reichte den Kameraden die Gießkanne zum Löschen