Blitz-Marathon am Moseler Tunnel

Zuletzt aktualisiert:

Nach dem Moseler Tunnel in Richtung Zwickau hat die Polizei am Donnerstagnachmittag sechs Stunden lang geblitzt. Am schnellsten war ein VW-Fahrer, der in der 70er Zone 47 km/h zu viel hatte. Ihm drohen ein Bußgeld von 320 Euro, zwei Punkte in Flensburg und ein Monat Fahrverbot. Insgesamt waren 174 Verkehrsteilnehmer zu schnell unterwegs.