Bilanz: 39.000 Besucher bei DOK-Festival Leipzig

Zuletzt aktualisiert:

Das DOK-Filmfestival ist dieses Jahr mit einem Besucherminus zu Ende gegangen. Rund 39.000 Besucher kamen online und offline. Die Bilanz haben die Veranstalter knapp vier Wochen nach Ende des Festivals jetzt vorgestellt.

Im vergangenen Jahr waren es gut 9.000 Besucher mehr. Trotzdem ziehen die Veranstalter eine positive Bilanz, weil das Festival in diesem Jahr wieder vor Ort stattfinden konnte. Dadurch durften die Kinos aber nur zur Hälfte ausgelastet werden.

Zu Ende gegangen ist das DOK bereits Anfang November. Bis dahin durften Kinos noch besucht werden. Online gab es einige Filme noch zwei Wochen länger zu sehen.