• In diesem Supermarkt ereignete sich der Überfall. © Mike Müller

    In diesem Supermarkt ereignete sich der Überfall. © Mike Müller

Bewaffneter Überfall in Auerbach/ Vogtl.

Zuletzt aktualisiert:

In Auerbach im Vogtland hat ein maskierter Mann einen Supermarkt ausgeraubt. Der Unbekannte hat am Dienstagabend 21:35 Uhr den Laden auf der Reumtengrüner Straße betreten. Er hielt eine Schusswaffe in der Hand und forderte Geld von der 31 Jahre alten Angestellten. Die Frau gab ihm mehrere Tausend Euro aus der Kasse. Der Mann flüchtete mit seiner Beute in unbekannte Richtung.

Er war maskiert und komplett schwarz gekleidet. Der Mann sprach gebrochenes Deutsch.

Die Kriminalpolizei Zwickau hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zu der Straftat geben können, melden sich bitte unter Telefon 0375/4284480.