• Ein Betrunkener hat auf die Gedenkbank uriniert. © Ralph Köhler/Archiv

    Ein Betrunkener hat auf die Gedenkbank uriniert. © Ralph Köhler/Archiv

Betrunkener uriniert auf NSU-Opfer-Gedenkbank

Zuletzt aktualisiert:

Ein betrunkener Mann hat auf die Bank uriniert, die zum Gedenkort für die NSU-Opfer gehört. Der Vorfall im Schwanenteichpark ereignete sich am späten Montagabend.  Polizisten hatten den 63-jährigen beobachtet und angesprochen. Die Befragung habe ergeben, dass ein politisches Motiv ausgeschlossen werden könne, so ein Polizeisprecher am Dienstag. Der Mann wurde angezeigt – wegen Verunglimpfung des Andenkens Verstorbener.