Betrunkener Autofahrer landet bei Vogelsgrün im Bach

Zuletzt aktualisiert:

Im Vogtland ist ein Autofahrer betrunken in einem Bach gelandet.

Der 55-Jährige fuhr Donnerstag am frühen Abend auf der Reiboldsgrüner Straße Richtung Vogelsgrün. Kurz vorm Abzweig „Am Waldhaus“ verlor er die Kontrolle über sein Auto und fuhr in den Bach.

Der Mann hatte gut 2,6 Promille Alkohol intus, bei dem Unfall wurde er verletzt und kam ins Krankenhaus

Das Auto wurde durch einen Abschleppdienst mit Kran geborgen. Es entstanden ein 2.000 Euro Sachschaden.