Betrüger geben sich als Mitarbeiter der EWB Bautzen aus

Zuletzt aktualisiert:

In Bautzen gehen Betrüger um und geben sich als falsche Mitarbeiter der Energie- und Wasserwerke aus. Sie gehen von Tür zu Tür und bieten Strom- und Gasverträge im Namen der EWB an. Sie wollen Verträge abschließen und so an die Daten der Kunden kommen.

Die EWB warnt vor der Betrugsmasche und davor Haustürgeschäfte abzuschließen. Mitarbeiter des Unternehmens beraten im Kundenservice zu Vertragsangeboten, hieß es. Außerdem tragen sie einen Betriebsausweis bei sich, wenn sie zur Ablesung oder wegen technischer Probleme kommen.

Die EWB wurde über die Vorfälle von verunsicherten Kunden informiert und schreibt in einer Mitteilung:

Seien Sie besonders vorsichtig wenn:

- der Vertreter sich an der Haustür als Mitarbeiter der Energie- und Wasserwerke ausgibt und mit Ihnen über Ihren derzeitigen Vertrag sprechen möchte

- Sie das Gefühl haben unter Druck gesetzt zu werden

- Sie sich sofort entscheiden sollen, weil das Angebot nur kurze Zeit gilt

- Das Angebot zu günstig erscheint

- Sie Vorauskasse zahlen sollen

- Ihnen keine Unterlagen ausgehändigt werden

- Fragen nicht zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet werden